Frühjahrstagung 2019

              Die Haut2019 FT Logo ©Depositphotos

             Multifunktionelles Organ

      Spiegelbild der Seele

Programm - Freitag 15.03.2019

08:00 Uhr - REGISTRIERUNG

09:00 Uhr
Begrüßung
Brigitte Polstermüller, MSc, Pflegedirektorin, KH Barmherzige Brüder Eisenstadt

09:15 Uhr
Haut-Hirn-Psyche: eine komplexe Interaktion
Mag.a Dr.in Eva Lehner-Baumgartner, MBA, Leitung Klinische Psychologie
AKH Wien - Med. Universitätscampus
 

10:00 Uhr
Vom Exanthembild zur Diagnose – heimische und importierte infektiöse Exantheme in der Pädiatrie
Prim. Dr. Peter Wagentristl, Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde inkl. NIMCU
KH Barmherzige Brüder Eisenstadt

10:45 Uhr - PAUSE

11:15 Uhr
Versorgung von Brandverletzungen - Kinderambulanz oder doch Brandverletztenzentrum?
Mario Bachmann, DGKP (KJ), Pädiatrische Intensivstation und Brandverletzteneinheit
Univ. Klinik f. Kinder- und Jugendheilkunde, LKH-Univ. Klinikum Graz 

12:00 Uhr
Autoimmunerkrankungen und Haut
Priv.Doz.in Dr.in Barbara Binder, Dermatologie und Venerologie, LKH-Univ. Klinikum Graz

12:45 Uhr - MITTAGSPAUSE

14:00 Uhr
Das geht mir unter die Haut - hinein ins Leben mit NAS (= Neonatales Abstinenz Syndrom)
Claudia Buchta, DGKP (KJ), SL, Abteilung für Kinder- und Jugendliche mit Ambulanz
Pav. 21 IMC/SGL Station, Wilhelminenspital 

14:45 Uhr
Windeldermatitis - wirklich nur ein kleines Problem?
Ilse Huber, Pflegeberaterin, Wundmanagerin, Univ. Klinik f. Kinder- und Jugendheilkunde, AKH Wien - Med. Universitätscampus

15.30 Uhr - PAUSE

16:00 bis 17:00 Uhr
Schmetterlingskinder – wenn die Haut Blasen macht
Dr.in Katharina Ude-Schoder, EB-Haus Austria, Ambulanz, Universitätsklinik für Dermatologie, Salzburger Landeskliniken (SALK), Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg (PMU)

Programm - Samstag 16.03.2019

09:00 Uhr
Schutz-, Warn- und Reaktionssystem - das Multitalent Haut
Pflegerische Herausforderungen im Setting der Stammzelltransplantationseinheit
Mihaela Hartmann, DGKP (KJ), SZT Station, St. Anna Kinderspital

09:45 Uhr
Die Haut des Frühgeborenen und deren Besonderheiten
Isabella Spindler, DGKP (KJ), Maria Schoberer DGKP (KJ), NICU
Univ. Klinik f. Kinder- und Jugendheilkunde, LKH-Univ. Klinikum Graz

10:30 Uhr - PAUSE

11:00 Uhr
„Haut zu spüren tut gut“ - Faktoren, die das Känguruhn beeinflussen und die Implementierung einer praxisorientierten und evidenzbasierten Leitlinie des Haut-zu-Haut-Kontaktes im neonatologischen Setting des AKH Wien
Enis Smajic, DGKP (KJ), MSc, BScN, Paracelsus Medizinische Privatuniversität
NICU - Ebene 10,  Univ. Klinik f. Kinder- und Jugendheilkunde
AKH Wien - Med. Universitätscampus

12:00 bis 13:00 Uhr
Pflege und Beratung bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen mit Neurodermitis
Markus Dalbeck, DGKP (KJ), Kinder- und Jugendambulanz
Kardinal Schwarzenberg Klinikum, Schwarzach im Pongau 

Hier gelangen Sie zu den Fotos.

- zurück zur Übersicht