12.11.2012

Entscheidende Kinderjahre

Dieses Buch einer erfahrenen Erzieherin und pädagogischen Trainerin zu den ersten sieben Kinderjahren ist ein empfehlenswerter Ratgeber.

Autorin: Christiane Kutik

Übersichtlich chronologisch fortschreitend, mit kurzen, einprägsamen Texten, in verständlicher Wortwahl und mit vielen praxisnahen Tipps, z.B. zu einfachen Finger-Spielideen oder Reimen, kann es jungen Eltern eine gute Hilfe sein. Man spürt die anthroposophische Grundhaltung, allerdings ohne pädagogischen Zeigefinger und ohne die – der Steiner-Pädagogik manchmal zu Recht angelastete – Zeitfremdheit. Internet und SPiel-PCs werden genauso bewertet, wie es die Zeit erfordert: Kritisch, aber eben als fast unausweichlicher Bestandteil der Realität unserer Kinder.

Die Fallbeispiele sind  wirklichkeitsnah, kurz und prägnant gewählt; Fehlverhalten von Eltern oder Kindern wird nicht abwertend dargestellt, sondern mit Blick auf positive Entwicklung besprochen.

Das Buch wird durch seine Sprache und die übersichliche Textorganisation trotz seiner gut 300 Seiten auch Eltern ansprechen, die sonst nicht unbedingt zum Lesepublikum gehören. Etwa 25 € sind ein angemessener Preis für den Umfang; die ersten sieben Kinderjahre kann es immer wieder bei Verhaltensproblemen oder Fragestellungen als Nachschlagewerk dienen.

 

Neuausgabe (5. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage)
Gebunden, 309 Seiten
Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart 2012
€ 24,90
ISBN 978-3-7725-2495-0

- zurück zur Übersicht